Hochzeit in OldenburgVintage Hochzeit auf Gut Wahnbek

Gut Wahnbek – Hochzeit in Oldenburg

Eine Kombination zwischen Nordsee und Gutshof auf dem Land


Marina und Rudi zelebrierten ihre Hochzeit in Oldenburg mit einer freien Trauung auf Gut Wahnbek .  Freie Trauungen sind immer sehr persönlich und dadurch sehr emotional. Ein persönliches Detail war der Traubogen, den die beiden zusammen gebaut und dekoriert haben. Ein bunter Mix an Gästen trudelte auf Gut Wahnbek ein. Im Schatten der Bäume fand dann die Hochzeit in Oldenburg statt. Die Traurede hielt ein Familienmitglied – „Sie kennt uns einfach am besten und hat keine Probleme vor unseren Gästen locker und ungezwungen zu reden“.

Wenn eine freie Trauung genau das Richtige für Euch ist, oder Ihr eine Hochzeit auf Gut Wahnbek plant und Euch meine lockere und ungezwungene Arbeit gefällt, würde ich mich sehr freuen, Euch demnächst besser kennenzulernen.

Afterweddingshooting an der Nordsee

Am Tag der Hochzeit in Oldenburg huschte ich mit den Beiden, während alle beschäftig mit dem Essen waren, kurz raus. Um aber ein lockeres und ungezwungenes Paarshooting umzusetzen, ohne das Gäste auf einen warten müssen, hatten wir von Anfang an, ein Afterweddingshooting eingeplant. Wir trafen uns zwei Wochen später an einem kleinen ruhigen Strandabschnitt, nicht weit von Oldenburg entfernt, an der Nordsee. So konnten wir mit einer ordentlichen Portion Wind im Haar, emotionale und echte Paarfotos umsetzen. Ich bin schockverliebt in die Kombination – Hochzeit in Oldenburg auf Gut Wahnbek und dem Afterweddingshooting am Strand.

 


Emotionen

Am Ende hält man Bilder mit echten Emotionen in den Händen. Dafür ist es wichtig, dass die Chemie zwischen Brautpaar und dem Fotografen passt. Wenn Ihr Eure Hochzeit in Oldenburg oder auch deutschlandweit umsetzen möchtet, lernen wir uns vorab erstmal kennen. Passt es zwischen uns, dann lasst uns gemeinsam echte Emotionen einfangen !